Herzlich willkommen


Unser Fachgeschäft hat einige Optimierungen erfahren: Durch die Umgestaltung und den Kauf neuer Kühlgeräte können wir Ihren Wünschen noch besser gerecht werden …


… und unsere prächtige Aufschnittmaschine hat endlich einen Platz erhalten, welcher sie noch besser zur Geltung bringt!
Gerne schneiden wir für Sie unsere leckeren italienischen Fleischspezialitäten jederzeit frisch auf: Bresaola, Salami, Sopressa, Rohschinken, Mortadella!

Bergeller Wochen: Buchtipp
Dieses einzigartige Kochbuch enthält eine Vielzahl authentischer Rezepte der typischen Bergeller Küche. Die Gerichte sind – wie für diese Region der Schweiz typisch – einfach und schmackhaft. Das Buch erschien aus Anlass des 90-jährigen Bestehens des Frauenvereins Bergell Sottoporta und besticht auch in seiner Aufmachung.
Zur Zeit ist das Buch bei uns erhältlich.

 

3. Marronifest im Altstätten
Unglücklicherweise sind die Wetterprognosen fürs bevorstehende Wochenende derart schlecht, dass das Marronifest leider abgesagt werden muss. Selbstverständlich sind jedoch die beliebten Bergeller Produkte in unserem Geschäft an der Marktgasse 13 in reicher Auswahl für Sie bereit.

Marronifest in Altstätten
Am Samstag, 27. Oktober 2018 findet in der Marktgasse in Altstätten das 3. Marronifest stattt. Von 10.00 Uhr bis 17.30 Uhr erwartet unsere Gäste ein reichhaltiges Herbstprogramm: Nebst heissen Marroni gibt es wieder ein Kürbisschnitzen. Eine Festwirtschaft lädt zum gemütlichen Verweilen und Zusammensein ein. Ausserdem besteht wieder ein reichhaltiges Angebot an typischen Bergeller Spezialitäten. Um 14 Uhr tritt die Jugendmusik Altstätten auf.

Bergeller Wochen 2018
Bereits zum dritten Mal laden wir Sie, geschätzte Kunden, zu unseren Bergeller-Wochen ein. Ab 22. September bis Mitte November finden Sie in unserem Geschäft wieder ein breites Sortiment an typischen Bergeller Spezialitäten in .
Mögen Sie es gerne süss? Bei uns finden Sie Kastanienkuchen, Nusstorten, Birnbrot, Kastanienlikör und Kastanien im Cognac.
Oder soll es doch eher rezent und herzhaft sein? Auch gut! Probieren Sie unsere verschiedenen Salametti und Hirschmostbröckli.

Und auf keinen Fall verpassen: Käsespezialitäten von Tarcisio Picenoni (Cagiölin, Castagnolin und der 24 Monate gereifte Cagiöl) …
Selbstverständlich finden Sie bei uns auch wieder Bergeller Kastanienmehl, Pizzoccheri und Tagliatelle di castagne.

Rhein-Genuss … einfach genial!

Zusammen mit Daniel Achermann und Peter Eugster haben Erika und Gregor Segmüller mit „Rhein-Genuss“ eine ausgezeichnete Idee umgesetzt:
An der Rorschacherstrasse, ausgangs Lüchingen in Richtung Marbach, steht nun der neue Lebensmittelautomat an seinem definitiven Standort. Auf einfache Weise können sich nun die Kunden rund um die Uhr mit frischen Produkten dieser drei regionalen Produzenten eindecken.
Wer kennt die Situation nicht? Abend, Feierabend, Wochenende … überraschend trifft Besuch ein oder spontan taucht der Wunsch nach Grillieren auf … aber nichts Passendes im Kühlschrank … Kein Problem: Besuchen Sie den Automaten von „Rhein-Genuss“ an der Rorschacherstrasse 122 in Lüchingen – hier finden Sie von der Frischmilch über Bratwürste und Erdbeeren, hin bis zum Ribelmehl praktisch alles, was das Herz begehrt. Die Produkte werden laufend nachgefüllt und bei optimaler Temperatur gelagert. Mit einigen wenigen Handgriffen gelangen Sie auf einfache Weise an die gewünschten Artikel.
Weitere Informationen finden Sie hier (bitte anklicken):
https://www.tagblatt.ch/ostschweiz/rheintal/regionales-aus-dem-automaten-ld.1021212

Frühlingszeit – Spargelzeit!
Jetzt sind sie wieder erhältlich, die einheimischen Spargeln. Geniessen den Frühling mit unseren leckeren Rheintaler Spargeln. Ausserdem finden Sie bei uns ein reichhaltiges Angebot an frischen Salaten.

Balsamico in der Frühlingsküche

„Und dräut der Winter noch so sehr

Mit trotzigen Gebärden,
Und streut er Eis und Schnee umher,
Es muss doch Frühling werden“.

Mit diesen Zeilen beginnt das Wintergedicht „Hoffnung“ von Emanuel Geibel. Genau, wir alle hoffen nun doch wirklich, dass es endgültig Frühling wird.

Wir laden Sie ganz herzlich zu unserem ersten Frühlings-Event ein:

Balsamico in der Frühlingsküche
Sonntag, 25. März 2018
13.00 bis 17. Uhr
bei „Segmüllers Genüsslichkeiten“
– Degustation von verschiedenen Sorten Aceto Balsamico unseres Lieferanten La Peppina
– Kochtipps von Vreni Dörig, Koch-Atelier in Lüchingen

Verbinden Sie Ihren Rundgang durch die Gartenschau „Stadtgarten 2018“ im Städtli mit einem Besuch unseres Anlasses – wir freuen uns auf Ihren Besuch! 

Sonntag, 25. März 2018 | 12 bis 17 Uhr
Tag der offenen Tür der IGEA-Fachgeschäfte

 

Mit einem erweiterten Sortiment sind wir ins neue Jahr gestartet; Appenzeller Milchprodukte, Bio-Brot der Bäckerei Rist und diverse Mehle, Gerste sowie Flocken von Gran Alpina.

Auch erwartet Sie eine breite Auswahl an Wintergemüse wie Pastinaken, Federkohl, Schwarzwurzeln, Randen, Rüebli, Rosenkohl, Petersilienwurzel, Wirz sowie Weiss- und Blaukabis. Ausserdem ist bereits der erste Mönchsbart erhältlich!



 

 

 

 

 

 

Dazu ein leckeres Rezept mit unseren bunten Wintergemüsen:

Penne mit Kürbis und Federkohl

Zutaten:

600 g Federkohl
1 kl. Chilischote
600g Kürbis
4 El Butter
wenig trockener Weisswein
100 ml Gemüsebouillon
400 g Penne
4 El Parmesan
Muskat

Zubereitung:

Federkohl waschen und in feine Streifen schneiden. In kochendem Salzwasser 5 Minuten blanchieren. Gut abtropfen lassen. Kürbis in feine Würfel schneiden. Chili fein hacken. Butter in Pfanne erhitzen und den Federkohl bei schwacher Hitze 5.Minunten dünsten. Kürbis und Chili dazu geben und kurz mitkochen. Mit Weisswein ablöschen und Bouillon dazugeben. Bissfest kochen.

In der Zwischenzeit Penne al dente kochen. Gemüse mit Salz und Muskat abschmecken und mit den Nudeln mischen. Mit Parmesan bestreuen.

En Guete!